| Drucken |

Vollstreckung ins Grundbuch und grundbuchrechtliche Ansprüche | Peter Mock | 5 Zeitstunden

Datum:
29. Apr 2020, 13:00
Ende:
29. Apr 2020, 18:45
-:
-
Preis:
siehe Info Teilnahmegebühr
Ort:
Hotel Domicil Leidinger, 66111 Saarbrücken

Beschreibung

SEMINARINHALT
Mittwoch, der 29. April 2020, 13:00 -18:30 Uhr  - fünf Vortragsstunden
___________________________________________________________________________

Die Vollstreckung in das bewegliche Vermögen ist kaum noch von Erfolg gekrönt. Glück im Unglück hat ein Gläubiger dann, wenn sein Schuldner im Grundbuch eingetragen ist. Dann ergeben sich oftmals echte Realisierungschancen. Dies setzt allerdings profundes Wissen im Vollstreckungs- und Grundbuchrecht voraus.

 Zwangssicherungshyothek:

  • Bedeutung in Bezug auf Zwangsversteigerung frühzeitig erkennen und einschätzen, z.B. durch bessere Rangklasse, gesetzlicher Löschungsanspruch • Fehlervermeidung durch Kenntnisse der vollstreckungs- und grundbuchmäßigen Voraussetzungen • Musteranträge

Bruchteils- Gesamthandsgemeinschaften

  • Durchführung der Pfändung durch Zugriff auf den Auseinandersetzungsanspruch • Taktik: Erkennen der Pfändung als Vorbereitung zur Zwangsversteigerung und richtige Wahl der Versteigerung (Forderungs- Teilungsversteigerung?) treffen • Musteranträge

 Pfändung von Rückgewährsansprüchen

  • Erkennen der Pfändung als Vorbereitung zur Zwangsversteigerung • Durchführung der Pfändung • Durchführung durch verschiedene Verwertungsarten und Auswirkungen in potentiellem Versteigerungsverfahren erkennen • Musteranträge

 Pfändung des Eigentumsverschaffungsanspruchs

  • Pfändung vor Erklärung der Auflassung • Pfändung nach Erklärung der Auflassung • Musteranträge

 Pfändung von Eigentümergrundschulden

  • Erkennen der Pfändung als Vorbereitung zur Zwangsversteigerung • Durchführung der Pfändung bei Buch- Briefrechten • Bestmögliche Rangstelle durch Titelumschreibung wahren • Musteranträge

 Pfändung in Dauerwohn-, -nutzungsrechte

Ihr Referent:    Peter Mock, Dipl. Rechtspfleger, Koblenz, Lehrbeauftragter an der Universität und FH Trier, Mitherausgeber und Mitautor zahlreicher Werke zum Zwangsvollstreckungs-, Insolvenz- und Kostenrecht.

Seminarbeschreibung zum Download (PDF):


Dieses Seminar buchen: Vollstreckung ins Grundbuch und grundbuchrechtliche Ansprüche | Peter Mock | 5 Zeitstunden

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Bonusprogramm „Nimm 3 und spar dabei“

Infos

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Hinweise zur Abschaltung von Cookies finden Sie hier in der Datenschutzerklärung. Ja, ich bin einverstanden. Ablehnen